Ein Passwort wird per E-Mail an Sie geschickt

Kokoswasser ist das einzige Naturprodukt resp. die einzige Flüssigkeit mit der selben Viskosität wie die des menschlichen Blutes. Was bedeutet das? Kokoswasser kann vom Körper direkt und ohne Umwege direkt verwertet werden, direkte Freigabe in die Blutbahn. Somit ist Kokoswasser das einzige, echte Isotonische Getränk auf der Welt. Alle anderen sind chemische, synthetisch oder unnatürliche Kopien! das bekannteste ist Gatorade, ein reines Industrie Produkt ohne Nutzen.

Es gibt so viele verschiedene Kokoswasser, doch die meisten davon sind nicht zertifiziert, enthalten Chemikalien und Verunreinigungen. Obrigado ist anders und Einzigartig!

Obrigado Coconut Water

Wir lieben Kokosnüsse! Obrigado zieht seine Kokospalmen selber auf, pflegt sie auf ihrer eigenen nachhaltigen Farm in Bahia in Brasilien. Obrigado hat ihre eigene Verarbeitungsfabrik direkt neben der Farm, um alle Kokosnuss Produkte selber zu verarbeiten, nachhaltig und kontrolliert.

Obrigado ist eine Kokosnuss Farm mit rund 6000 Hektar Land (ca 9 Fußballfelder) in Bahia, Brasilien. 70% dieser riesen Fläche bleibt aber unberührt damit die Natur in Takt bleibt. Nur auf den restlichen 30% wachsen Kokosnussbäume, auf denen jedes Jahr Millionen von frischen grünen Kokosnüssen wachsen!

Das Kokoswasser wird nach der sorgfältigen Verarbeitung direkt in die Flaschen verpackt, das Kokoswasser wird als Rohstoff weder dem Licht noch der Luft ausgesetzt, den dies würde der Qualität schaden. Du merkst dies an der Frische und dem lecker schmeckenden Kokoswasser, 100% rein, 100% garantiert.

Natürlicher Iso-Drink aus der Kokosnuss

Kokoswasser stammt – genau wie die Kokosmilch – ebenfalls aus der Kokosnuss, hat aber mit Kokosmilch ansonsten nichts zu tun. Kokosmilch ist das mit Wasser gemixte und danach ausgepresste weisse Fruchtfleisch der reifen Kokosnuss. Kokoswasser hingegen wird aus der jungen noch grünen und unreifen Kokosnuss gewonnen. Zwar ist auch in den reifen Kokosnüssen noch ein wenig Kokoswasser enthalten. Je jünger und unreifer die Kokosnuss aber ist, umso weniger Fruchtfleisch, dafür umso mehr Kokoswasser enthält sie. Mit bis zu einem halben Liter Kokoswasser pro Nuss kann man rechnen.

Fettfreier und kalorienarmer isotonischer Drink

Während das Nussfleisch der reifen Kokosnuss sehr fettreich ist und entsprechende Kalorienmengen liefert, gilt das fast fettfreie Kokoswasser als kalorienarmer Drink mit nur 17-20 kcal pro 100 ml. Aufgrund seiner isotonischen Eigenschaften ist das Kokoswasser überdies ein interessantes und leckeres Erfrischungsgetränk für Sportler und kann gleichzeitig zur natürlichen Optimierung der Mineralstoffversorgung eingesetzt werden.

„Isotonisch“ bedeutet: Das Verhältnis von Nährstoffen zur Flüssigkeit entspricht in etwa dem des menschlichen Blutes. In äussersten Notfällen wurde daher in den Tropen das Kokoswasser auch schon als Blutserumersatz verwendet. Schliesslich kommt es nicht nur isotonisch, sondern auch völlig steril und sauber aus der Nuss.

Isotonische Getränke werden besonders von Sportaktiven Menschen konsumiert. Zwar würde bei „normalen“ sportlichen Aktivitäten von bis zu einer Stunde auch einfach Wasser genügen. Doch wer länger, intensiver und schwer trainiert, kann einem Leistungsabfall verhindern und die Regeneration verbessern.

Kokoswasser kaufen in der Schweiz

 

 

error: Content is protected !!